< Alle Themen
Drucken

Einrichten von Finanzen

Hier werden alle für die Finanzbuchhaltung und die Rechnungsstellung relevanten Einstellungen vorgenommen.

Über Ihren Benutzernamen (rechts oben in der blauen Menüleiste)

wenn Sie drauf klicken, öffnet sich folgende Maske:

Wenn Sie auf “Einstellungen” klicken, dann erscheint auf der linken Seite Ihres Bildschirmes folgende Menüleiste (mit schwarzem Hintergrund):

Der Menüpunkt “Finanzen” unter dem Inventar hilft Ihnen schnell und einfach mehrere Buchungsmaschineprofile anzulegen. Hier ist der Link:

Wählen Sie aus, welche Zahlungsarten in Ihrem Hotel akzeptiert werden. Später wählen Sie eine dieser Zahlungsarten aus, wenn Sie eine Buchung – Zahlung aus der hier erstellten Liste erstellen.
https://app.all-in-one-digital-hotel.com/client/#/settings/finance/payment-types

Sie können weitere Zahlungsmethoden über den grünen Button “NEUE ZAHLUNGSMETHODE HINZUFÜGEN” konfigurieren:

Diese Zahlungsarten können Sie dann in der Reservierungskarte, wenn Sie auf ZAHLUNG” klicken:

…dann rechts auf das Feld:

…und eine Auswahl treffen, je nachdem, wie der Gast bezahlt hat oder Sie bezahlen wird (beim Auschecken):

Die Einrichtung der Steuersätze haben wir erklärt hier:
https://all-in-one-channel-manager.com/de/hilfe-center-2/7-steuersaetzen-anlegen/

Neben der Mehrwertsteuer fallen möglicherweise eine Tourismusabgabe oder andere Gebühren an, die Sie auf den ausgestellten Rechnungen separat erheben und anzeigen müssen. Es ist wichtig, hier die richtigen Steuern festzulegen, da im nächsten Schritt (Inventar – Tarifarten) den Steuersätzen anwendbare Steuern hinzugefügt werden müssen, um neue Steuersätze sparen zu können, sofern keine Steuern anfallen. So wird die Aufschlüsselung in der Reservierungskarte (unter FOLIO) angezeigt, falls Steuern im Preis enthalten sind:

In den Rechnungseinstellungen wird eine Vorlage für alle Ihre Rechnungen erstellt, sodass Sie ein Logo oder andere Notizen hinzufügen können, die Sie anzeigen möchten.
Eine Detailbeschreibung finden Sie hier: https://all-in-one-channel-manager.com/de/hilfe-center-2/wie-erstelle-eine-all-in-one-rechnung-online/

Wenn Sie einen POS aus der Liste verwenden, können Sie pro POS-Typ bis zu einem Profil hinzufügen.

Aktuell werden folgende POS-Provider angeboten:

Wir empfehlen LightSpeed, der zu den führenden Anbieter von Kassensystemen gehört. Klicken Sie auf das u.a. Bild und besuchen Sie die Webseite von LightSpeed:

In Währungen können Sie mehr als Ihre Standardwährung hinzufügen. Die Standardwährung wird auf Ihren Rechnungen und in Ihrer Booking Engine angezeigt. Zusätzliche Währungen dienen dazu, Ihre Kurse an verschiedene OTAs zu senden, die möglicherweise Ihre lokale Währung nicht akzeptieren. Sie können also einen Live-Umtausch für Euro, GBP, USD usw. hinzufügen.

https://app.all-in-one-digital-hotel.com/client/#/settings/finance/currency_profiles

Buchhaltungskategorien : Sie können die vorhandene Liste bearbeiten oder neue Elemente hinzufügen und alles definieren, was Sie möglicherweise in Ihrer Rechnungsstellung verwenden. Sie können jederzeit zurückkehren und bei Bedarf weitere hinzufügen.
https://app.all-in-one-digital-hotel.com/client/#/settings/finance/accounting-categories

In all-in-one finden Sie eine Liste mit den bekanntesten Zahlungsgateways. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
Wenn Sie ein Stripe-Abonnement (https://stripe.com/de) haben, können Sie die Verbindung mit wenigen Klicks herstellen.

Wenn Sie ein Stripe-Abonnement (https://stripe.com/de) haben, können Sie die Verbindung mit wenigen Klicks herstellen.

In Buchhaltungssystemen können Sie aus der Dropdown-Liste auswählen. Bitte beachten Sie, dass wir die Liste mit der Zeit erweitern. Wenn Sie mit Ihrem ausgewählten Anbieter verbunden sind, können Sie uns gerne eine E-Mail mit Einzelheiten senden.

Weiter Rechnung hinterlegen
Inhaltsverzeichnis