< Alle Themen
Drucken

2. Hotelinhalte konfigurieren

Über Ihren Benutzernamen (rechts oben in der blauen Menüleiste)

wenn Sie drauf klicken, öffnet sich folgende Maske:

Wenn Sie auf “Einstellungen” klicken, dann erscheint auf der linken Seite Ihres Bildschirmes folgende Menüleiste (mit schwarzem Hintergrund):

Im ersten Schritt müssen Sie unter “Hotelrichtlinien” einige “allgemeine Policies” wählen, welche für Ihren Betrieb gelten. Sie brauchen nur die entsprechenden “Fällen” auswählen. In das Eingabefeld (im unteren Bereich) ergänzen Sie noch bitte, dass was fehlt – und zwar in der jeweiligen Sprache (über das Sprach-Symbol):

Vergessen Sie bitte nicht zu speichern:

Unter Extras können Sie sämtliche Extra-Leistungen anlegen. Eine Detailbeschreibung, wie Sie die Extras erstellen, finden Sie in der u.a. Rubrik unter Extras erstellen und bearbeiten:

Klicken Sie einfach hier. Hier sehen Sie ein Beispiel der Bearbeitungsmaske:

Im Menü Zimmertyp-Einrichtungen werden die jeweiligen Ausstattungen der Zimmertypen konfiguriert. Diese erscheinen dann in der Zimmertypbeschreibung der Buchungsmaschine:

Die Vorgehensweise ist immer die Gleiche:

  1. Sie klicken auf den Stift (auf der rechten Seite) in der Zeile jedes bereits aufgelisteten Einrichtungsmerkmals:

2. Dann wird die Zeile aufgeklappt und Sie können den Name des Merkmals über das “Sprach-Symbol” anpassen:

3. Wenn Sie fertig sind, können Sie speichern. Sie klicken auf das Symbol:

4. Mit dem Symbol “x” können Sie jede Zeile löschen bzw. entfernen, wenn Sie diese nicht brauchen.

Wenn Sie ein zusätzliches Einrichtungsmerkmal erstellen möchten, dann klicken Sie bitte auf:

Sie füllen dann das aufgeklappte Feld für jede Sprache aus und speichern Sie wieder mit dem gleichen Symbol, wie oben beschrieben:

Wenn Sie drauf klicken, erscheint dann die Liste mit google-relevanten Icons:

Sie wählen das passende Icon aus, und speichern:

Diese Einrichtungsgegenstände erscheinen dann in der Buchungsmaschine und zwar entweder als Symbole (Icons) oder in Textform:

Zurück 1. Hotelprofil anlegen
Weiter 3. Inventar konfigurieren
Inhaltsverzeichnis