< Alle Themen
Drucken

5. Zimmer-Setup durchführen

Über Ihren Benutzernamen (rechts oben in der blauen Menüleiste)

wenn Sie drauf klicken, öffnet sich folgende Maske:

Wenn Sie auf “Einstellungen” klicken, dann erscheint auf der linken Seite Ihres Bildschirmes folgende Menüleiste (mit schwarzem Hintergrund):

Der Menüpunkt “Zimmer Setup” unter dem Inventar gehört ohne Zweifel zu den wichtigsten Funktionen von all-in-one-digital.
Dadurch werden sämtliche Zimmernummer zu den Zimmertypen
 und zu den Standorten zugeordnet (auch wenn Sie mehrere Standorte verwalten!). Von hier aus, wird auch die reihenfolge der Zimmernummer im Belegungsplan bestimmt.

Bevor Sie das Zimmer Setup durchführen müssen Sie die Schritte 1. bis 4. abgeschlossen haben!

Mit dieser Funktion im Menü Zimmer-Setup (>>>https://app.all-in-one-digital-hotel.com/client/#/settings/inventory/room-setup) kann man
a) die Zahl der Zimmerkontingenten von jedem Zimmertyp eingeben und damit die Zahl der verfügbaren Zimmer bestimmen
b) die angelegten Zimmer bzw. Zimmertypen zu der dazugehörigen Unterkunft verlinken – aber auch Umshiftungen zwischen den Zimmertypen vornehmen
c) beliebig Kontingente online (für OTAs, Buchungsmaschine) oder offline (für den eigenen Bedarf) bearbeiten.
d) Zusatzkontigente einrichten, falls man die Zahl der Zimmer innerhalb einer Zimmerkategorie oder Unterkunft erhöhen möchte.

Die Bearbeitungsmaske besteht aus folgenden Elementen:

Name / Nummer: Es wird pro Zimmer (als Einheit / unit) angegeben

Zimmertyp:  Hier wird der definierte Zimmercode (von der Zimmerkategorie) angezeigt

Unterkunft: Hier wird der Name der Unterkunft angezeigt

Priorität: Mit dieser Funktion können Sie bestimmen, ob die gewählte Zi-Nr. zuerst gebucht wird)

Online verfügbar: Hier entscheiden Sie, ob Sie das Zimmer im Online-Vertrieb anbieten oder nicht.

Aktiviert: Falls Sie “in peto” weitere Zimmer verwalten möchten, dann können Sie diese im “Offline”  Modus setzen

So gehen Sie vor:

Über den Stift auf der rechten Seite der Maske öffnen Sie die Felder für die Auswahl bzw. Konfiguration

  • In der ersten Spalte “Name / Nummer” geben Sie entweder die Ihnen bekannte Zimmernummer oder einen beliebigen Namen für die Zimmereinheit
  • In der Spalte “Zimmertyp” wählen Sie den bereits definierten Zimmertyp-Code
  • In der Spalte “Unterkunft” wählen Sie den Namen des Hotels/FeWo/Pension, zu welchem das Zimmer / Zimmertyp gehört
  • In der Spalte “Priorität” können Sie für diese Zi-Nr. eine höhere Zahl setzen, wenn Sie als Erste online gebucht/belegt werden muss
  • In der Spalte “Online verfügbar” können Sie das gewählte Zimmer online oder offline stellen (d.h. aus dem Online-Vertrieb rausnehmen).
  • In der Spalte “Aktiviert” und wenn Sie kein Häckchen setzen, dann erscheint dieses Zimmer nicht in den Belegungsplan.

WICHTIG: 

  1. Nach jeder Konfiguration bzw. Änderung jeder einzelnen Position / Zeile speichern.

Prüfen Sie bitte in Ihrem Belegungsplan, ob die Zahl der Zimmer bzw. der Verfügbarkeiten korrekt sind!

Das Gleichen machen Sie bitte auch im Inventarkalender:

Zurück 4. Zimmertypen anlegen
Weiter 6. Stornorichtlinien anlegen
Inhaltsverzeichnis